Allgemein

Montagsfrage #3 – 02.11.2015

Schreibst du lieber jeden Tag ein bisschen oder einmal in der Woche mehrere Stunden am Stück?

Ich möchte eigentlich jeden Tag ein bisschen schreiben, denn selbst wenn ich nur einen Satz geschafft habe oder nur 100 Wörter, dann bin ich meinem Ziel schon etwas näher gekommen. Außerdem denke ich, dass man auf diese Arr und Weise nicht das Gefühl für die Geschichte verliert und man bleibt in der Übung.
Bei der Version „einmal in der Woche“ (oder 2/3mal) denke ich, dass ich persönlich das schleifen lassen und dann letztendlich gar nicht schreiben würde. Das täte meiner Laune gar nicht gut 😉 Ich wäre dann unzufrieden, weil ich es immer weiter schiebe und letztlich gar nichts tue.
Generell denke ich aber, dass jeder da so seine eigene Arbeitsweise hat und solange man damit zurecht kommt, ist doch alles wunderbar 🙂

Für mich ist da zB JotterPad eine super Lösung, denn mein Handy habe ich meistens dabei und ein oder zwei Sätze lassen sich immer mal schreiben. 😉

Wie zeigt sich euer Schreibverhalten? Macht ihr euch Termine zum Schreiben/habt feste Schreibtage/-uhrzeiten oder schreibt ihr eher nach Lust und Laune? 🙂

(Ab kommender Woche werden die Montagsfragen wieder pünktlich(er) erscheinen xD sind ja Zustände hier…)

Advertisements

2 Kommentare zu „Montagsfrage #3 – 02.11.2015

  1. Hello again!

    Ich finde deine Variante mit den wenigen Wörtern pro Tag ganz schlüssig, deshalb mach ich das jetzt auch so. Zumindest nehme ich es mir vor, ob ich mich daran halte und auch wirklich jeden Tag ein paar Wörter schreiber bzw. mich dazu aufraffen kann, ist wieder eine andere Kiste 8D

    LG Tita

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s