Allgemein · Blogparade · Gaming · NerdStuff

#Nerdparade Tag 1: besondere und unschöne Momente

Hallo 🙂 Ich mache bei der Blogparade von Meg mit und hierckommt der erste Beitrag 😉 Zwei besondere Momente: Ein besonderer Moment war als ich zum ersten mal das Spiel Spyro auf der PS 1 gespielt habe. Ihr kennt es nicht? Es ist ein Jump'n'Run Spiel in dem der Protagonist ein kleiner lila Drache ist,… Weiterlesen #Nerdparade Tag 1: besondere und unschöne Momente

Advertisements
Allgemein · Camp/NaNoWriMo · Leichenschnee - #ProjektLS · Schreiben

Vorzeitiges Ende des NaNoWriMo 2015

Ich habe den NaNoWriMo 2015 für mich vorzeitig beendet. In den NaNo bin ich schon schlecht gestartet, statt wie geplant die Geschichte zu Leichenschnee zu plotten, musste ich die Methode "discovery writing" nutzen, da ich absolut keine Zeit zum plotten hatte. Als nächstes konnte ich nicht pünktlich starten, stattdessen ging es für mich erst in… Weiterlesen Vorzeitiges Ende des NaNoWriMo 2015

Allgemein · Montagsfrage · Schreiben

Montagsfrage #5 – 16.11.2015

Herrscht auf deinem Schreibtisch Ordnung oder kreatives Chaos?/ Bei welchem Zustand kannst du besser schreiben? Zur Zeit schreibe ich nicht an meinem Schreibtisch, denn er sagte mir nicht mehr zu und war zudem eine Müllablage. Inzwischen wurde er außerdem als Stellplatz für Nepomuks Käfig umfunktioniert 🙂 Allerdings werde ich mir schon morgen einen neuen kaufen… Weiterlesen Montagsfrage #5 – 16.11.2015

Allgemein · Montagsfrage · Schreiben

Montagsfrage #6 – 23.11.2015

Wie viele Notizbücher habt ihr? Und wie viele davon sind tatsächlich in Gebrauch? Ich habe etwa 5 Notizbücher, ich zähle jetzt allerdings nur die Bücher, die ich jetzt spontan weiß, es gibt sicherlich noch einige mehr. Ich liebe Notizbücher und benutze sie zum plotten meiner Geschichten, daher hat jedes meiner großen Projekte ein eigenes Notizbuch,… Weiterlesen Montagsfrage #6 – 23.11.2015

Anime · Japan · Manga/Manhwa · Rezension

Neunzehn, Einundzwanzig

Hallo 🙂 Ich möchte euch hier, recht spontan einen Manhwa vorstellen: Neunzehn, Einundzwanzig. Ich habe den ersten Band gelesen. Titel: Neunzehn, Einundzwanzig Autor/Mangaka: Yohan & Zhena Verlag: Tokyopop bisher erschienene Bände: 2 Abgeschlossen in: 2 Preis: 14€ Story: Yuni wurde in einen Unfall verwickelt,  der ihr zwei Jahre ihres Lebens raubte. Als Folge dessen geht… Weiterlesen Neunzehn, Einundzwanzig

Allgemein · Schreiben

Montagsfrage #4 – 09.11.2015

Schreibst du konsequent in einem Genre oder bist du kreuz und quer unterwegs? Ich bin in verschiedenen Genre unterwegs. Götterhain ist bzw wird zum Beispiel ein, wahrscheinlich mehrteiliger, Roman im Genre (High-)Fantasy, ebenso Goldene Träume. Das Ikarus Projekt gehört irgendwo in die Genres Fantasy/Sci-Fi/Dystopie, während Leichenschnee den Bereich Krimi/Thriller abdecken soll. Ich habe auch eine… Weiterlesen Montagsfrage #4 – 09.11.2015

Allgemein · Camp/NaNoWriMo · Leichenschnee - #ProjektLS · Schreiben

Fortschritt: Leichenschnee

Leichenschnee wird geschrieben! Das allein ist ja schonmal eine Meldung wert, oder? Nach wirklich langem hin und her habe ich mich entschlossen im derzeitigen NaNoWriMo den Krimi/Thriller Leichenschnee zu schreiben und vor allem zu beenden. Ich musste darüber so lange nachdenken, denn ich wurde zunächst so gar nicht mit der Story warm, obwohl ich die… Weiterlesen Fortschritt: Leichenschnee

Allgemein

ein märchenhaftes Ort oder: das Café Schneewittchen

In Herford gibt es, versteckt vor aller Augen, ein kleines Café mit einer einzigartigen Atmosphäre. Vor etwa ein oder zwei Jahren habe ich, in der Friedhofstraße in Herford, an einer weißen Hauswand ein kleines goldenes Schild gesehen, aber ich konnte nicht genau lesen was darauf stand. Ein anderes Mal musste ich auf Höhe desselben Hauses… Weiterlesen ein märchenhaftes Ort oder: das Café Schneewittchen