Allgemein

coole Hashtags für Schreibprojekte

Wer als Autor/in auf Twitter unterwegs ist und anderen Autoren/innen folgt, der sieht es häufig:

Autoren beschreiben ihre Projekte mit Hashtags, etwas so -> „jetzt wird wieder an #xyz gearbeitet, auf geht’s!“

Cool oder? Es wird den allgemeinen Twitter-Problemen,wie zu wenig Zeichen zu haben, entgegen gewirkt und besonders bei langen Projekttiteln ist das wirklich nützlich! Doch was soll man machen, wenn man keinen ellenlangen Projekttitel zu einem tollen Hashtag umwandeln kann, aber dennoch einen Hashtag möchte?

Evanesca sei Dank habe ich für mich jetzt eine Lösung gefunden! 🙂 Da meine Titel zT auf zwei Wörter aufgeteilt werden können, zum Beispiel steckt in dem Titel Götterhain die Wörter Götter und Hain, woraus man das Kürzel GH machen kann, habe ich nun die passenden Hashtags gefunden:

#ProjektGH – Götterhain
#ProjektLS – Leichenschnee
#ProjektGT – Goldene Träume
#ProjektDIP – Das Ikarus Projekt

es ist also möglich auch mit kurzen Titelnamen die passenden Hashtags zu finden 🙂

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr Hashtags zu euren Projekten? Meint ihr man braucht sowas oder ist das überflüssig?

Advertisements

2 Kommentare zu „coole Hashtags für Schreibprojekte

  1. Es ist echt süß, wie du dich darüber freuen kannst. 😀
    Ich habe bisher kein Hashtag für mein Projekt, aber das liegt leider an der traurigen Tatsache, dass ich nicht mehr daran gearbeitet habe, seit ich bei Twitter bin (davor auch schon nicht, liegt also nicht nur an Twitter!). ^-^“ Aber eine Abkürzung gab es schon vorher für den Arbeitstitel: Far Far Away Tours = FFAT. 🙂
    Ob man das braucht? Keine Ahnung. Hast du vor, dein Hashtag irgendwann nachzuschauen? 😀 Der Titel wird sich höchstwahrscheinlich sowieso ändern, wenn du veröffentlichst (zumindest beim Verlag). Dann müsstest du für dasselbe Projekt noch einen Hashtag anlegen… Lohnt sich das? Wie gesagt: Ich habe keine Ahnung. 🙂 Aber an sich bin ich der Meinung, dass man alles machen sollte, was Spaß macht und motiviert. Denn das ist bei längeren Projekten das größte Problem.
    Liebe Grüße! ❤

    Gefällt mir

    1. Nochmal Hallo 🙂

      *hahaha* Danke 🙂
      Ohje, ich hoffe du kannst bald daran weiterarbeiten! *daumen drück*
      Der Titel klingt nteressant und auch das Kürzel ist super 🙂
      Ja, vielleicht ;D das wird vermutlich erst interessant wenn etwas veröffentlicht wird 🙂 der eventuelle neue Titel müsste mich schon sehr überzeugen, ansonsten gibt es ja noch Selfpublishing 😉 Ich weiß auch nicht ob sich das lohnt, aber ich hatte Lust drauf 😀 Ja da stimme ich dir zu 🙂

      LGs
      Jalieza

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s