Allgemein

Montagsfrage #1 – 31.08.2015

Im Schreibnachtforum gibt es etwas neues: Montagsfrage #1 – 31.08.2015

Wie fühlt es sich für euch an, die erste Zeile eines neuen Projekts aufzuschreiben? Schreibt ihr diese auf Papier oder am Computer?

Jeden Montag gibt es eine Frage/Writing Prompt von den Admins, welche dann entweder im Forum oder aber im Blog/Twitter/etc bearbeitet werden können 🙂 ein geniale Idee, finde ich!

Die ersten Zeilen eines neuen Projektes sind für mich immer etwas ganz besonderes. Zum Einen beenden sie entgültig das vorherige Projekt. Zum Anderen bricht man mit diesen ersten Zeilen in ein neues Abenteuer auf. Außerdem, zumindest empfinde ich das beim Lesen von Büchern so, entscheiden diese ersten Sätze ganz stark wie ein Leser dem Buch gegenüber eingestellt sein wird.

Worauf ich meine ersten Zeilen schreibe ist unterschiedlich. Manchmal fallen mir neue/erste Sätze auf der Arbeit ein, dann werden sie schnell auf einem Stückchen Papier oder Serviette/Taschentuch notiert. Es gibt auch Situationen in denen mir verschiedene erste Zeilen einfallen, die notiere ich meistens in einem meiner Plotbücher. Im Idealfall habe ich Musik an, oder es gewittert/regnet/stürmt, den ZenWriter geöffnet und die ersten Zeilen entstehen direkt im Dokument.

Wenn ich einmal im Projekt hänge, lese ich mir manchmal diese ersten Zeilen erneut durch und bekomme dadurch neue Motivation und Inspiration.

Bis zum nächsten Montag und zur nächsten Montagsfrage 🙂

#Schreibnacht #Montagsfrage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s