Allgemein

Entdeckung mitten in der Nacht: iZombie

In der letzten Nacht konnte ich nicht schlafen und habe bis weit nach Mitternacht Fernsehen geguckt, bis ich dann irgendwann auf dem Sender Sixx hängen geblieben bin. Dort fing die erste Folge einer, wie ich heute raus fand, neuen Serie an iZombie. Eine etwas andere Zombieakopalypse. Die Vorgeschichte und Sequenzen zwischendurch werden im Stil der amerikanischen Comics gezeigt.

Die Protagonistin der Serie ist Liv Moore, welche während einer Bootparty Zeugin einer Zombieapokalypse und von einem angegriffen wurde, sie starb und stand als Zombie wieder auf. Nicht nur äußerlich änderte sie sich, von roten Haaren zu weißen, die Haut wurde heller und die Augen blutunterlaufen, außerdem wird sie von einem ständigen Hunger auf Gehirn begleitet und schläft nicht mehr. Sie löst die Verlobung zu ihren Freund, kündigt ihren Job im Krankenhaus und beginnt einen Job in der Obduktion, wo sie ihren Hunger an Gehirnen stillen kann. Doch die Gehirnernährung hat eine Nebenwirkung, sie sieht Erinnerungen und Träume der Opfer und nimmt deren Eigenschaften an.

Gleich in der ersten Folge erwischt Livs Boss Ravi sie dabei, wie sie Nudeln mit Gehirn verspeist und nachdem er ihr gestanden hat, dass er schon länger wusste das Liv ein Zombie ist, untersucht er sie zunächst. Liv, welche die letzten Monate versucht hatte niemanden rausfinden zu lassen was mit ihr passiert ist, zeigt sich anhand Ravi’s locker, begeisterten Reaktion erstaunt. Kurz darauf macht sie auch Bekanntschaft mit dem Detective Clive, dem sie von Ravi als Hellseherin vorgestellt wird, welchem sie von da an bei seinen Ermittlungen helfen wird.

In der zweiten Folge trifft sie dann auf einen zweiten Zombie, welchen sie ebenfalls von der Bootparty kennt.

Insgesamt gefiel mir die Serie bereits bei der ersten Folge gut und zur zweiten Folge noch besser. Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und hoffe sehr, dass die Serie vielleicht zu einer früheren Uhrzeit laufen wird!

Trailer zu iZombie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s